Vinzierer Straße 5 • 23843 Travenbrück

Heizungsbau

Neue Heizung - mehr Effizienz - geringere Kosten

vaillant_brennwerttherme2
animated-Bgcolor-1.png

Heizungsbau für alle Energieträger

Effiziente und klimafreundliche Wärme

Mit einer modernen Heizung vermindern Sie Ihre Betriebskosten gegenüber veralteten Systemen um mitunter bis zu 40 Prozent. Anlagen auf dem Stand der heutigen Technologie stoßen zudem deutlich weniger Kohlendioxid in die Atmosphäre aus. Da staatliche Stellen die Sanierung mit lukrativen Förderprogrammen unterstützen, lohnt sich der Einbau einer fortschrittlichen Heizung langfristig für die Umwelt und den eigenen Geldbeutel. Als erfahrener Handwerksbetrieb stehen wir Ihnen dazu rund um Travenbrück, Bad Segeberg, Bargteheide, Rahlstedt, Norderstedt, Volksdorf und Trittau zur Seite. Bei den kompetenten Fachleuten von der Derlin Haustechnik GmbH finden Sie den perfekten Service für die Sanierung beziehungsweise Erneuerung der Heizungsanlage. Wir bieten Ihnen für jeden Energieträger eine ideale Lösung zu fairen Konditionen.

Gasheizungen

Leistungsstarke, saubere und platzsparende Systeme

Die zeitgemäßen Brennwertkessel heutiger Gasheizungen beeindrucken durch hervorragende Wirkungsgrade von meist deutlich über 95 Prozent. Ein zweiter Wärmetauscher ermöglicht es dabei, die Wärme im Wasserdampf der Abluft zusätzlich als Energiequelle zu nutzen. Die raffinierte Technologie benötigt darüber hinaus wenig Platz im Gebäude, da Rohrleitungen die Anlage von außen versorgen. Je nach Bedarf an Heiz- und Brauchwasser unterscheiden Fachleute bei den eingesetzten Gasthermen zwischen

  • Wandgeräten für Einfamilienhäuser oder Etagenwohnungen,
    zumeist in
  • Kellerräumen installierten Standgeräten für größere Häuser sowie
  • Kompaktgeräten mit einem integrierten Speicher.

Gerne beraten Sie die Fachleute von Derlin zu allen Details der ausgereiften und versorgungssicheren Gasheizungen.

animated-Bgcolor-1.png
animated-Bgcolor-1.png

Ökologische Alternative Biomasse

Regenerative Energie aus Pellets, Stückholz und Hackschnitzeln

Als erneuerbarer Energieträger gewinnt Biomasse seit Jahren zunehmend an Bedeutung. Stückholz, aus Holzspänen beziehungsweise -abfällen gepresste Pellets sowie Hackschnitzel stehen überall als regional hergestellter Brennstoff hoch im Kurs. Davon profitieren Hausbesitzer ebenso wie die heimische Wirtschaft und das Klima. Als biologischer Rohstoff stößt er lediglich die Menge CO2 in die Atmosphäre aus, die er während seines Wachstums vorher aufnimmt. Automatische Steuerungen, Sauggebläse und Förderschnecken bringen den gewünschten Komfort. Darüber hinaus erzielen Heizungen mit Biomasse eine mit fossilem Gas oder Öl vergleichbare Effizienz. Lukrative Förderprogramme der Bundesanstalt für den Wiederaufbau (BAFA) erleichtern Ihnen die Investition.

Innovative Lösungen mit modernster Technik

Wärmepumpe, BHKW und Brennstoffzelle

Technologisch komplexe Wärmepumpen nutzen das Erdreich, die Luft oder das Grundwasser als Energiequelle. Das aus Umweltsicht wichtigste Argument für die Anlagen: Sie stoßen weder klimaschädliches Kohlendioxid aus, noch benötigen sie fossilen Brennstoff. Bei Neubauten gehören sie bereits heute zu den beliebtesten Heizsystemen in Deutschland.
Das Prinzip der Wärme-Kraft-Kopplung machen sich sogenannte Mini-Blockheizkraftwerke (BHKW) zunutze. Elektrische Energie erzeugen Sie mithilfe fortschrittlicher Brennstoffzellengeräte oder besonders effizienter Verbrennungsmotoren. Der Bedarf an Strom lässt sich damit für den eigenen Haushalt mit bis zu 80 Prozent decken. Den Heizkreislauf versorgen die BHKW durch die in den Anlagen anfallende Abwärme.
Brennstoffzellen selbst benötigen kaum Platz. Sie punkten mit einem äußerst sparsamen sowie geräusch- und schadstoffarmen Betrieb. Ihre Technologie basiert auf einer chemischen Reaktion von in Erdgas reichlich gebundenem Wasserstoff mit in der Umgebungsluft verfügbarem Sauerstoff. Die zur Wärme- und Stromerzeugung verwendeten Geräte lassen sich problemlos mit weiteren Systemen koppeln.

animated-Bgcolor-1.png
animated-Bgcolor-1.png

Hybrid-Heizungen

Flexibel und äußerst effizient

Durch unsere Fachleute installierte Hybrid-Heizungen ermöglichen es, die Vorzüge verschiedener Energieträger für die jeweiligen Bedingungen vor Ort optimal zu verknüpfen. Häufig setzen Bauherren auf saubere Solarthermie als wichtigen Baustein. Wir führen ideal dafür geeignete und erstklassige Hybridanlagen renommierter Hersteller in allen Preisklassen. Dabei kombinieren die Experten von Derlin Haustechnik beispielsweise den fossilen Brennstoff Gas oder regenerative Energieformen aus Biomasse und innovative Wärmepumpen. Die enorme Effizienz und die Möglichkeit einer flexiblen Erweiterung der Systeme verringern ihre laufenden Betriebskosten dauerhaft. Außerdem leisten die Anlagen einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der Umweltbilanz. Bis zu 45 Prozent Förderung durch Investitionszuschüsse oder zinsgünstige Kredite bieten zusätzliche Anreize für den Einbau von Hybrid-Heizungen. Gerne beantworten wir nach der Kontaktaufnahme Ihre Fragen umfassend und unverbindlich.

Zahlreiche gute Gründe

Die Vorteile einer professionellen Wartung Ihrer Heizung

Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) nimmt der Staat die Betreiber aller Arten von Heizungen bei deren Wartung in die Pflicht. Abgesehen von den gesetzlichen Auflagen drohen durch einen lückenhaften Nachweis oder nicht durchgeführte Arbeiten ernsthafte Probleme mit zugesagten Garantieleistungen. Häufig weigern sich Hersteller in diesen Fällen, Rechnungen für entstandene Schäden zu begleichen.
Durch fachgerecht und exakt eingestellten Heizungsanlagen verringern wir den Energieverbrauch um mitunter bis zu 15 Prozent. Zudem reduziert sich der Schadstoffausstoß deutlich. Sie helfen der Umwelt und schonen zusätzlich den eigenen Geldbeutel.

Mit einem professionellen Service steht Ihnen dafür überall um Travenbrück, Bad Segeberg, Bargteheide, Rahlstedt, Norderstedt, Volksdorf und Trittau Derlin Haustechnik zur Seite.

animated-Bgcolor-1.png
animated-Bgcolor-1.png

Dadurch vermeiden sie den unerwarteten Ausfall der Heizung und beugen durch rechtzeitige Reparaturen den zumeist kostenintensiven Folgeschäden vor. Unser erfahrener Handwerksbetrieb

  • Sorgt für eine präzise, an Ihrem Bedarf ausgerichtete und Ressourcen sowie das Klima schonende Einstellung der Anlage,
  • Stellt die verlässliche Funktion aller technischen Bauteile sicher,
  • Gewährleistet eine sachgerechte und einfach nachzuvollziehende Dokumentation der Inspektionen beziehungsweise der bei den Wartungsintervallen durchgeführten Arbeiten und
  • Bietet seinen Bestandskunden einen schnell und kompetent vor Ort verfügbaren Notdienst.

Das handwerkliche Können, die vertrauensvolle Zusammenarbeit und eine hohe Qualität der fortschrittlichen Heizungssysteme zahlen sich für Sie aus. Gerne prüfen wir, ob im konkreten Fall ein an Ihrem vorgesehenen Budget orientierter Wartungsvertrag unnötigen Ärger und Kosten erspart. Die Service-Fachleute von Derlin Haustechnik erläutern jederzeit die Vorteile solcher Vereinbarungen zur Heizungswartung und beantworten dabei alle Ihre Fragen ausführlich.

Wieviel kostet meine neue Heizung?